Menü | HomeThemen › Gegen Rechts

Gegen Rechts


Menschenwürde: Unteilbar!
Antrag von Till Petersen, Golnar Sepehrnia und Olaf Walther (BAE!) sowie Armin Günther und Svenja Horn (CampusGrün) vom


Wirklich links ist gegen Rechts
auch für die Sozialdemokratie

Flugblatt von harte zeiten vom


Die Feuerzangenbowle kritisch sehen!
Antrag an das Studierendenparlament des Ausschuß gegen Rechts vom


Aufruf zur Mahnwache anlässlich der Pogromnacht 1938
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Tätiges Erinnern an Johann Georg Elser
Beschluß des Ausschuß gegen Rechts vom


Maaßen und Seehofer müssen gehen!
Beschluß der Kreisdelegiertenversammlung der SPD Eimsbüttel vom


Der Campus ist links – Der AStA muss es auch sein!
Flugblatt von Liste LINKS, harte zeiten, SDS*, CampusGrün, Jusos und UKElerVereint vom


Unbelehrbar?
Dobrindt und seine „konservative Revolution“

Flugblatt von harte zeiten vom


„Eigenverantwortung“
Über eine beengende Lüge und ihre Alternative

Flugblatt von harte zeiten vom


Law & Order? – Ein Einspruch
Flugblatt von harte zeiten vom


Gefährder gesucht
Eine Richtigstellung

Flugblatt von harte zeiten vom


Werte und Ordnung?
Einwurf zu einer aktuellen Debatte

Flugblatt von harte zeiten vom


Kurswechsel
Flugblatt von harte zeiten vom


70 Jahre Befreiung – Lehren, Ansprüche und Rechte heute verwirklichen
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Wer ohne Schuld ist ...
Für europäische Solidarität

Flugblatt von harte zeiten vom


Vorurteile oder Frieden?
Zum Streit um die Ukraine

Flugblatt von harte zeiten vom


76 Jahre Reichspogromnacht: Erinnern heißt Lehren ziehen
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Aufklärung wirkt!
Aufruf zu den Gedenkveranstaltungen zum 80. Jahrestag der Bücherverbrennung

Beschluß des AStA vom


Aberkennung der Ehrenbürgerschaft Paul von Hindenburgs
Initiativantrag an den Landesparteitag der SPD Hamburg von harte zeiten vom


Vorwärts, und schon vergessen...?
(eingebracht aber nicht beschlossen)

Initiativantrag an den Landesparteitag der SPD Hamburg von harte zeiten vom


Erinnern, erkennen und handeln: Für Frieden und Menschenwürde!
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Solidarität mit den sächsischen Studierenden
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Nazi-Aufmarsch stoppen!
Für internationale Solidarität statt völkischem Wahn!

Aufruf des Studierendenparlaments vom


Gemeinsam gegen Neoliberalismus.
Solidarität mit den Protesten in Chile.

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Für bessere Zeiten: Erinnerung!
Zum 73. Jahrestags der Reichspogromnacht

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Konsequente Erinnerung: Bücherverbrennung - Nie wieder!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Stadtrepublik Hamburg: Für Reformen? Kämpfen!
Programmatisches zur Bürgerschaftswahl
Positionierung der harten zeiten zur Diskussion um ein SPD-Wahlprogramm:

Positionspapier von harte zeiten vom


„Bücherverbrennung - Nie wieder!“ Was zu lernen ist
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Studentische Rede von Golnar Sepehrnia (FSR Geschichte)
bei der Feier zum 100jährigen Jubiläum des historischen Seminars am 11.12.2007

Rede von Golnar Sepehrnia vom


Die Konsequenzen aus der Vergangenheit:
Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Antrag des Ausschuß gegen Rechts vom 5.11.2007 an das Studierendenparlament zum 8.11.2007

Antrag an das Studierendenparlament des Ausschuß gegen Rechts vom


Unverbrüchliche Opposition mit humaner Perspektive
Programm für die Arbeit der Studentischen Interessenvertretung 2007/08
Antrag für ein AStA-Programm an das Studierendenparlament am 12.04.2007

Antrag Leitlinien an das Studierendenparlament vom


Gegen Rechts zur Bürgerschaftswahl 2008
Beschluß zur Weiterleitung an den Landesparteitag der SPD-Hamburg der Kreisdelegiertenversammlung der SPD Eimsbüttel vom


Diskussion um Wigand-Büste: Ausschuss gegen Rechts nimmt das Thema in die Hand
StuPa-Ausschuss spricht sich für Aufwertung der Emil-Wolff-Büste aus

Pressemitteilung des Ausschuß gegen Rechts vom


Zum 62. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Wehret den Anfängen!
Antifaschismus ist keine Meinung, sondern eine permanente Entwicklungsaufgabe.

Beschluß des Landesparteitags der SPD Hamburg vom


Widerstehen aus Menschlichkeit
Zum Jahrestag der Reichspogromnacht 1938

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Für Abrüstung und weltweite Zusammenarbeit
Aufruf zur Friedensdemonstration am Anti-Kriegstag (1. September)

Flugblatt von harte zeiten vom


Verteidigungsfall?
Wider die Militarisierung einer sozialen Krise.

Flugblatt von harte zeiten vom


Argumente statt Polizei
Beschluß der Versammlung der Studierenden am 11. Mai 2006

Beschluß der Versammlung der Studierenden vom


Solidarität und Aufklärung statt Recht des Stärkeren
Beschluß des Studierendenparlaments am 04.05.2006

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Skandal: Sündenbock beißt deutsche Opfer
Die Würde liegt in der Gleichheit

Flugblatt von harte zeiten vom


Der Humanität und Wahrheit verpflichtet
Zum Jahrestag der Pogromnacht 1938 und zum 60. Jahrestag der Wiedereröffnung der Universität Hamburg
Akademischer Senat und Studierendenparlament der Universität Hamburg, gemeinsamer Beschluß

Beschluß des Studierendenparlaments des Akademischen Senats vom


Der Polizeieinsatz ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln
Erklärung des Studierendenparlaments der Universität Hamburg gegen das Bündnis aus CDU und rechtem Rand
Beschluß des Studierendenparlaments der Uni HH (getroffen zwischen 28.04.2005 und 09.06.2005)

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg!
Zum 60. Jahrestag der Befreiung von Faschismus und Weltkrieg
Erklärung der TeilnehmerInnen der ausgefallenen Studierendenparlamentssitzung vom 28.04.2005

Erklärung der TeilnehmerInnen der ausgefallenen Studierendenparlamentssitzung vom


Befreiung
Flugblatt von harte zeiten vom


Das Menschliche menschlich gestalten!
Zum 60. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz
Studierendenparlament der Universität Hamburg, Beschluß

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Liebe, Opfer, Vaterland
Flugblatt von harte zeiten vom


Wer sitzt im Rathaus?
Von der aktuellen Bedeutung historisch begründeter Errungenschaften

Artikel 2 einer Zeitung von harte zeiten vom


Systemwechsel
Artikel 2 einer Zeitung der juso-hsg vom


"Das war ein Vorspiel nur; dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen."
(Heinrich Heine, Almansor)
Resolution des Studierendenparlaments der Universität Hamburg zum 71. Jahrestag der Bücherverbrennung

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Solidarische Kooperation für gesellschaftliche Veränderung statt Krieg und Barbarei
juso-hsg und Liste LINKS, Antrag an die Sitzung des Studierendenparlaments am 15.04.2004

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Aufklärung gegen Antihumanismus
Zur Aktualität des 70. Jahrestags der Machtübertragung an Hitler
SP03 Artikel 3/9

vom


Zur Ausstellung ,,Verbrechen der Wehrmacht“
AS-Beschluss vom 05.02.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


Kein Grund zur Gewöhnung!
Der Rechtssenat muss weg - in allen seinen Teilen

Flugblatt der juso-hsg vom


Die Erinnerung wachhalten!
Zum 65. Jahrestag der Reichspogromnacht
Beschluß des Akademischen Senats und des Studierendenparlaments der Universität Hamburg vom 30.10.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Das Recht des Stärkeren
Ole von Beust und der Anti-Antifaschismus

Flugblatt der juso-hsg vom


Was braucht der Mensch?
Flugblatt der juso-hsg vom


Die humanistische Substanz spezieller Wissenschaften nach 1945 erhalten!
Akademischer Senat, einstimmiger Beschluß vom 25.09.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Kapital total liberal
Zur "Ausländerpolitik" des Senats

Flugblatt der juso-hsg vom


Frieden braucht kritische Bewegung
Am 1. September ist Anti-Kriegstag!

Flugblatt der juso-hsg vom


Wachsender Widerstand
Kritische Analyse des "Leitbild: Metropole Hamburg - Wachsende Stadt"
Juso-Landesarbeitskreis Bildung,
Juso-Landesarbeitskreis Gegen Rechts,
Juso-Landesarbeitskreis Wirtschaft und Soziales,
Juso-Landesarbeitskreis Frieden und Internationales,
Juso-Hochschulgruppe Uni Hamburg, Stellungnahme

Stellungnahme von Juso-Landesarbeitskreis Bildung, Juso-Landesarbeitskreis Gegen Rechts, Juso-Landesarbeitskreis Wirtschaft und Soziales, Juso-Landesarbeitskreis Frieden und Internationales und Juso-Hochschulgruppe Uni Hamburg vom


Das Schicksal des Menschen ist der Mensch.
Flugblatt der juso-hsg vom


Leitlinien für die AStA-Arbeit 2003/2004
von juso-hochschulgruppe und Liste LINKS

Leitlinien von Liste LINKS und harte zeiten vom


Resolution des Studierendenparlaments der Universität Hamburg zum 70. Jahrestag der Bücherverbrennung
Antrag von juso-hsg und Liste LINKS an das Studierendenparlament

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Deutsche Opfer
Zur Normalität von Kriegführung gestern und heute

Flugblatt der juso-hsg vom


Solidarische Kooperation für gesellschaftliche Veränderung statt Krieg und Barbarei
Zum Jahrestag der Befreiung vom Faschismus
Antrag von juso-hsg und Liste LINKS an das Studierendenparlament

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Zum 70. Jahrestag der Bücherverbrennung
Erklärung des Akademischen Senats der Universität Hamburg

Erklärung des Akademischen Senats vom


Nie Wieder!
Zur Geschichte der I.G. Farben und ihren Auftrag an eine kritische Wissenschaft
SP03 Artikel 4/9

vom


Verletzte Tiger
Flugblatt der juso-hsg vom


"Das Boot ist voll"
Was CDU/CSU unter Humanismus verstehen

Flugblatt der juso-hsg vom


Freier Fall für Alle
Flugblatt der juso-hsg vom


Zur Kasse, Schätzchen!
Studiengebühren, Wahlversprechen und Eigenverantwortlichkeit

Flugblatt der juso-hsg vom


Bedauerlicher Zwischenfall
Eine saubere Stadt vor einem friedlichen Fest

Flugblatt der juso-hsg vom


Studienkameraden
Der neue Senat und seine treusten Untertanen

Flugblatt der juso-hsg vom


Wer will keine Sicherheit?
Artikel 2 einer Zeitung der juso-hsg vom


Der AStA kuschelt weiter
Trotzdem: Ausschuß "Gegen Rechts" durchgesetzt

Flugblatt der juso-hsg vom


Pack mit Umgangsformen
Studentenverbindungen geben sich harmloser als sie sind

Flugblatt der juso-hsg vom


Stimmen für V.O.L.K. und Vaterland
Rechte Aufsteiger bekämpfen

Flugblatt der juso-hsg vom


Klar gegen Rechts
Auch an der Uni: Rechte Ideologen und Schläger bekämpfen
SP01 Artikel 3/7

vom


Das Traumschiff
Mit dem AStA ins bunte Wohlbefinden

Flugblatt der juso-hsg vom


Pack mit Umgangsformen
Studentenverbindungen geben sich harmloser als sie sind

Flugblatt der juso-hsg vom


Faschismus als Pausenfüller?
Flugblatt der juso-hsg vom


Vernunft statt Wahnsinn
Den Rechten kein Forum an der Universität

Flugblatt der juso-hsg vom


Küß' die Hand, Normalität...
Über die Haiderisierung der Studierendenschaft

Flugblatt der juso-hsg vom


National-ökologische Reformkoalition
Flugblatt der juso-hsg vom


Vernichtungskrieg.
Flugblatt der juso-hsg vom


Hallo liebe Studis! Hallo liebe Nazis!
Flugblatt der juso-hsg vom


Links und lebendig für Solidarität
Flugblatt der juso-hsg vom


http://harte--zeiten.de/ [20. November 2019]